Fanzinearchiv Wiki
Advertisement

Unter diesem Titel erschien eine Kurzgeschichte in der ersten Ausgabe des Fanzines Swar1•

Inhalt[]

Dieser Beitrag ist der Abschluss der Obeliskentrilogie in der Swar1• Nr. 7. Ein in der vorangehenden Geschichte Der schwangere Obelisk eingeführter und in der Folgestory Ein Obelisk am Verhüten mit der Definition einer Aufgabe bedachter Held der klassischen generischen Fantasy verfällt in kurzfristige Grüblereien.

Illustration[]

Eine Illustration zeigt einen Mann-Gorilla-Hybriden, laut Bildunterschrift den Protagonisten Koma.

Besonderes[]

Aus dem Text Der schwangere Obelisk ergibt sich implizit (verm. Satzfehler), dass es sich eigentlich um eine Kurzgeschichte handelt, die vermutlich den Titel "Koma im Lassastempel" trägt – bzw. ursprünglich trug.

In der Folgeausgabe erschien erneut eine Kurzgeschichte Der schwangere Obelisk. Diese hat nichts mit den Kurzgeschichten dieser Ausgabe zu tun.

Metadaten[]

Autor*in Ulrich Kühn
Illustrator*in Birte Claussen
Ausgabe Swar1• Nr. 7
Seiten 15
Format Blocksatz

Quelltext[]

(Dieser Beitrag unterliegt noch keiner freien Lizenz.)

Advertisement